Sehenswurdigkeiten

Wenn Sie während Ihres Urlaubs die Umgebung kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Sehenswürdigkeiten.
 

Sharm El Naga

Ein Dorf, das etwa 40 km südlich von Hurghada liegt. Sein Strand besitzt das wahrscheinlich schönste Riff in der Region.

El Gouna

Eine künstlich angelegte Luxusstadt in Privatbesitz, die sich circa 25 km nördlich von Hurghada befindet. Ihre Schönheit entspringt nicht nur ihrer Ruhe und Sauberkeit, sondern auch der Tatsache, dass die Stadt aus mehreren Inseln besteht, die durch Kanäle getrennt und durch Brücken verbunden sind. Neben 14 Hotels und 2 Marinas gibt es dort auch 300 private Villen und Appartments, während 500 weitere sich noch in der Bauphase befinden. Gerne wird El Gouna auch als das Venedig Ägyptens bezeichnet.
 

Al Mahmya

Ein am Strand gelegenes Touristencamp auf der geschützt liegenden Giftun Insel, die innerhalb von 45 Minuten mit dem Boot von Hurghada aus erreichbar ist.
 

Luxor

Luxor ist eine kleine Stadt in Oberägypten, die etwa 290 km südwestlich von Hurghada entfernt liegt. Luxor wird durch seine Tempelruinen von Karnak und Luxor inmitten der modernen Stadt oft als das "größte Freilichtmuseum der Welt" bezeichnet. Direkt gegenüber, auf der anderen Seite des Nils, liegen die Monumente, Tempel und Gräber der westlichen Nekropolis, in der sich auch das Tal der Könige und das Tal der Königinnen befindet.